Bus- & Gruppeninfo

Online-Tickets für Busgruppen

Aufgrund von behördlichen Auflagen und um die Qualität des Knödelfestes zu wahren (vor allem in Bezug auf Sicherheit und Anzahl der BesucherInnen), müssen ausnahmslos alle Busgruppen (Reisebusunternehmer) eine vorab online erworbene und gültige Eintrittskarte vorweisen. Ohne gültige Eintrittskarte, die vorab im Online-Ticket-Shop gekauft wurde, kann das Knödelfest nicht besucht werden. Es gibt keine Tageskassa.

Der Link zum Ticket-Shop wird in Kürze veröffentlicht.
Nach Zahlungseingang erhalten Sie einen Link, mit dem Sie alle Tickets für Ihre Gäste (pro Gast ein Ticket) ausdrucken können.

Es gibt auch dieses Jahr wieder 2 ausgewiesene und betreute Busparkplätze nahe dem Festgelände.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Tourismusverband unter info@kitzalps.cc Tel: +43 5352 633350

Tipps für ein gelungenes Knödelfest

  • Bitte beachten Sie, dass jeder Gast ein Ticket benötigt und dieses beim Ein- und Ausgang vorweisen muss.
  • Das beliebte Knödelfest-Abzeichen sowie die Knödelfest-Rezeptbroschüre erhalten Ihre Gäste an den ausgewiesenen Busparkplätzen und bei den offiziellen Eingängen.
  • Vor dem offiziellen Beginn des Knödelfestes gibt es keine Getränke und auch keine Knödel. Auch sonstige Verpflegung ist etwas schwer zu bekommen, da die Wirte vorab mit den Aufbauarbeiten beschäftigt sind.
  • Die größte Besucherandrang ist meist bis ca. 14.30/15.00 Uhr zu verzeichnen. Danach wird es etwas „luftiger“.
  • Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Busparkplätze die sich ganz in der Nähe des Festgeländes befinden.
  • Es steht ein WC-Container bei den Parkplätzen zur Verfügung.